Zum Inhalt springen

European Wagon Lease Asset

Last updated on 9. April 2024

Die Vermietung und Verwaltung als auch der An- und Verkauf von Schienenfahrzeugen bilden den geschäftlichen Schwerpunkt der European Wagon Lease Asset GmbH & Co KGaA.

Vermietung und Verwaltung von Güterwagen und Lokomotiven

Die Vermietungsgesellschaft mit Sitz in Hamburg bietet ihren Kunden eine umfangreiche Frachtwagenflotte für den Transport von Gütern (z.B. Lebensmittel), Bau- und Rohstoffen sowie flüssigen und festen Stoffen (z.B. chemische Produkte und Gasen).

Güterwagen unterschiedlicher Bauarten der European Wagon Lease Asset

  • Eanos (offene Drehgestellgüterwagen)
  • Eaos (offener Güterwagen)
  • Fac (Trichterwagen)
  • Fcs (offene Schüttgutwagen)
  • Fas (Schüttgutkippwagen)
  • Res (Flachwagen)
  • Uagpps (Schüttgüter)
  • Z-Wagen

Wachstumsmarkt Schienenlogistik

Seit der Liberalisierung der europäischen Eisenbahnmärkte positionieren sich vermehrt private Investoren, um dem steigenden Warentransportaufkommen zu entsprechen und am Wachstumsmarkt Schienenlogistik zu antizipieren. Folglich vergrößert sich der Anteil der privaten Güterwaggons im Schienenverkehr zunehmend.

Demnach bilden private, kommunale und staatliche Transportunternehmen den Kundenstamm von European Wagon Lease (EWL).

EWLs Güterwagen werden europaweit eingesetzt, so beispielsweise in Deutschland, Frankreich und in den BeNeLux-Staaten sowie Süd- und Osteuropa.

Weblinks