Zum Inhalt springen

Erfahrungsbericht – Sofanella

Designermöbelstücke sind teuer. Das liegt aber nicht nur an der Qualität der Ware, sondern auch an der umständlichen Vertriebsstruktur: Transport und Zwischenlagerung treiben Kosten für Hersteller, Großhändler und Möbelhaus nach oben. Sofanella setzt auf Direktvertrieb und kann auf diese Weise Kosten reduzieren. Qualität von teuren Luxusmarken zu fairen Preisen – aber funktioniert das auch?

Seit seiner Gründung 2015 lässt Sofanella Sofas, Polsterecken, Wohnlandschaften und Ecksofas nur auf Bestellung fertigen. Das spart Kosten für Lagerung und Zwischenhändler und reduziert den Preis für erstklassige Ware. Der Kunde zahlt also nur für die Anfertigung des Möbelstücks.

Form, Bezugsart und Farbe des Möbelstücks werden vom Kunden festgelegt. Dabei bietet der Kundendienst von Sofanella Unterstützung an und beantwortet Rückfragen. Erst wenn Kunden ihr Traumsofa virtuell zusammengestellt haben, wird das Möbelstück in Auftrag gegeben.

So läuft eine Bestellung bei Sofanella ab

Der Online-Shop bietet eine Reihe von Modellen an, die sich in Material, Aufbau, Farbe und Größe unterscheiden. Hier stellt der Kunde stellt sein Lieblingssofa online zusammen. Bei Rückfragen wendet er sich an die Kundenberatung von Sofanella. Nachdem Kunden ein Modell gewählt haben, bekommen sie zuerst Stoff- oder Ledermuster kostenfrei zugesandt.

Sobald Bezug und Material festgelegt sind, geht das Möbelstück in Produktion. Jedes Stück wird einzeln und direkt der süditalienischen Manufaktur angefertigt. Nach 8 bis 12 Wochen ist das Sofa dann beim Kunden. Lieferzeitpunkt Monteure der Partnerspedition liefern die Ware deutschlandweit kostenfrei und bauen das Möbelstück auf Wunsch auch vor Ort auf. Der genaue Liefertermin wird vom Kunden festgelegt.

Interessenten können sich auch vor Ort von der Qualität der Designerstücke überzeugen: Neben dem festen Münchner Showroom präsentiert ein Roadshow-Truck die Erfahrung exklusiver Designermöbel – in Form eines mobilen Wohnzimmers vor Ort.

So liefert Sofanella

Nach unkomplizierter Vorauswahl im Online-Shop ist die Farbmuster-Auswahl schnell geliefert. Ob man sich dabei für Leder oder einen Stoffbezug entscheidet, ist natürlich Geschmacksache. Anschließend kann das Möbelstück bestellt werden. Die Lieferung dauert zwar etwas länger, das verwundert aber nicht, da es sich um Unikate handelt.

Das gelieferte Sofa überzeugt mit solidem Buchenholz-Rahmen und erstklassiger Polsterqualität. Es sieht exakt so aus, wie man es sich im Online-Shop zuvor zusammengestellt hat. Neben der Optik überzeugt vor allem der Sitzkomfort, insbesondere die Relaxfunktion macht ihrem Namen alle Ehre.

Fazit zu Sofanella

Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Insgesamt kommen Kunden deutlich billiger weg als bei den großen Möbelhäusern. Die Lieferung benötigt zwar zwei Monate. Bedenkt man, dass es sich um Unikate handelt, ist das immer noch ein schneller Prozess. Mit dem preisgünstigen Konzept und insbesondere der Qualität überzeugt Sofanella auf ganzer Linie.

Weblinks

Trustedshops Bewertungen

Trustami Bewertungen

Go Local

Beitrag auf medium.com

 

Kommentare sind geschlossen, aber Trackbacks und Pingbacks sind möglich.