Zum Inhalt springen

Erfahrungsbericht – Movido Media Verlag GmbH

Alles fing damit an, als mich ein Bekannter auf den Movido Media Verlag ansprach. Er wusste, dass ich schon länger überlegt habe, wie ich meiner Mutter mit ihrem Laden helfen könnte. Seit Beginn der Corona-Krise hatten sich dann jedoch eine echte Krise eingestellt. Innerhalb von Wochen waren die Umsätze eingebrochen und die Kunden fast gänzlich verschwunden. Schon vor Corona war es schwierig, jetzt mit der Krise wusste meine Mutter nicht mehr weiter. Der Ratschlag des Bekannten brachte mich dann auf die Movido Media GmbH.

Die Firma Movido Media wirbt auf ihrer Homepage mit gezieltem Marketing für regionale Unternehmen. Insbesondere das Movido Listing soll für mehr Sichtbarkeit in der Region sorgen. Ohne Umschweife rief ich also die Firma an. Im Telefonat schilderte ich den Fall meiner Mutter und ein netter Mitarbeiter zeigte sich zuversichtlich, uns helfen zu können. Movido benutzt dabei zwei Strategien. Neben dem bereits erwähnten Movido Listing wird auch eine Website für den Kunden erstellte. Anfangs war ich davon ein wenig überrumpelt muss ich gestehen. Meine Mutter hat den Laden jetzt etwa 15 Jahre lang geführt und wir hatten uns nie groß Gedanken um unser Auftreten im Internet gemacht. Eine Website existierte zwar schon, diese war aber auch schon etwas länger nicht aktualisiert worden. Nach einem Gespräch mit meiner Mutter entschieden wir uns aber dafür, diesen neuen Weg mit Movido zu gehen.

Das Movido Media Listing

Wir erhielten sehr schnell ein entsprechendes Angebot und es wurde auch schnell nach Vertragsabschluss gestartet. Anfangs waren wir noch etwas verwirrt, da plötzlich Anfragen eingingen, von Seiten, welche wir davor gar nicht kannten. Ein Mitarbeiter erklärte uns jedoch das Vorgehen beim Movido Listing ausführlich. Movido trägt dabei den Laden bei den 40 wichtigsten Branchenbüchern und Online-Verzeichnissen ein. Dabei kann man diese auch im Movido Listing Verzeichnis nachsehen. Hierdurch ist man dann auch nicht so überrascht über Anfragen von vermeintlich unbekannten Seiten.

Nach der anfänglichen Verwunderung über entsprechende Anfragen war meine Mutter aber schnell sehr froh darüber. Ein Wunder konnte das Movido Listing natürlich nicht bewirken, aus der brenzligen Situation hat es den Laden aber allemal holen können. Mittlerweile bekommen wir recht regelmäßig neue Anfragen und haben uns wieder eine Kundschaft aufbauen können.

Eine neue Website mit der Movido Media Verlag GmbH

Auf der anderen Seite wurde uns eine neue Website gebaut. In einem weiteren Beratungsgespräch erklärte uns ein Mitarbeiter, wie die neue Website gestaltet werden sollte und was für neue Funktionen gegenüber der Alten hinzukamen. Beispielsweise wurde eine Möglichkeit eingefügt, direkt Termine zu vereinbaren. Gerade dieses Formular wurde auch nach einiger zeit immer öfters von Kunden genutzt.

Mein Fazit also: Wunder kann man nirgends erwarten, eine Wirkung zeigt sich aber auf jeden Fall.

Wenn Ihr euch auch über das Movido Listing oder generell informieren wollt, habe ich euch anbei einmal die wichtigsten Informationen und Artikel verlinkt:

Weblinks:

Kommentare sind geschlossen.